Ausbildung in der GESUNDHEITS- UND
KinderKRANKENPFLEGE / Ausbildungsinhalte

KKS GESUNDHEITS- UND KinderKRANKENPFLEGE

Die Ausbildung beinhaltet mindestens 2.100 Stunden theoretische und 2.500 Stunden praktische Ausbildung, die in Theorie- und Praxisblöcken aufeinander bezogen sind.

Die Gestaltung des theoretischen Unterrichts erfolgt dabei auch in Form von Workshops, Seminaren, Exkursionen, Projektarbeit u.v.m.

Praktische Ausbildung

Die praktische Ausbildung erfolgt im Krankenhaus

u.a. in den Bereichen:

  • Kinderheilkunde,
  • Kinderchirurgie,
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie,
  • Innere Medizin sowie

in Einrichtungen der:

  • Rehabilitation für Kinder und
  • Palliativpflege sowie
  • ambulanten Kinderkrankenpflege.