KKS sagt: Danke!

Am 21.03.2017 war es soweit. Im Rahmen einer Feierstunde sagten das Lehrerteam der KKS, Ausbildungsbeauftragte der Krankenhäuser und ambulanten Pflegedienste sowie ehemalige MitarbeiterInnen:

Danke Maria Niewerth !

für 21 Jahre engagierte Bildungsarbeit an der Kath. Schule für Pflegeberufe Essen.

In der Zeit von April 1996 bis März 2017 hat sie als Kursleiterin insgesamt 485 Schülerinnen und Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz (ehemals Krankenpflegehilfe) erfolgreich durch Ausbildung und Examen begleitet. Dies tat sie mit großer Fachlichkeit und hohem persönlichen Einsatz für die ihr anvertrauten jungen Menschen. Ihnen hat sie einen qualifizierten Berufsabschluss ermöglicht und Zukunftsperspektiven in der Pflege eröffnet.

Am 01. April geht Frau Niewerth in den wohlverdienten Ruhestand.

Die KKS wünscht ihr alles Gute und Gottes Segen für den neuen Lebensabschnitt.

Zurück